Finnisch

Sprachkurse

Informationen zur Anmeldung und Bezahlung finden Sie >>HIER.

FAQ

Nicht nur Studierende, sondern alle Interessierten ab 17 Jahren sind zu den Kursen willkommen! Nach erfolgreicher Kursteilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung ("Schein") mit Note, ECTS-Punkten und Ihrem erreichten Sprachniveau nach GER.

NEU: Finnisch für Anfänger*innen im Wintersemester ab 14. Oktober 2024.
Ab 30. September um 10:00 Uhr können Sie sich anmelden.
Bitte melden Sie sich HIER an (nicht auf HiSinOne).

 

 

Haben Sie Fragen oder sind Sie sich über Ihr Sprachniveau unsicher?

Bitte wenden Sie sich vor der Anmeldung an:

Astrid Nothen

Astrid Nothen
Fachleitung

seltenesprachen@sli.uni-freiburg.de
Tel: +49 761 203-8979

Raum 02 008

Sprechstunde: nur telefonisch nach Vereinbarung

 

Nähdään suomenkurssilla!

Finnland – damit verbindet man doch Sauna, Seen, Kälte, Nokia oder die Pisa-Studie... und vielleicht eine klangvolle und interessante Sprache? Suomi ist Muttersprache von über fünf Millionen Menschen in Finnland und Schweden und eine der Amtssprachen der EU.
 
Finnisch ist außergewöhnlich, denn es gehört nicht zur großen Familie der indoeuropäischen Sprachen wie die germanischen, romanischen oder slavischen Sprachen. Es ist eine finno-ugrische Sprache, die zur uralischen Sprachfamilie gehört. Die bekanntesten verwandten Sprachen sind ungarisch und estnisch.
 
Finnisch zu lernen erfordert etwas Fleiß und Geduld, aber es bereitet mit seinen außergewöhnlichen Worten und der schönen Sprachmelodie sehr viel Spaß und Freude.

 

Fotos: Graf

 

Benutzerspezifische Werkzeuge