Uni-Logo

TANDEM

TANDEM

Grafik: Robert Dancker

 

Was ist ein Sprachtandem?

Ein Sprachtandem ist Sprach- und Kulturaustausch durch eine Sprachpartnerschaft.

Beim Sprachenlernen im Tandem arbeiten zwei Personen mit unterschiedlicher Muttersprache zusammen, um systematisch mit- und voneinander zu lernen. Wenn Sie z.B. Ihre Englischkenntnisse verbessern wollen, dann können Sie als Ergänzung zu Sprachkursen oder ganz unabhängig davon mit einem Tandempartner oder einer Tandempartnerin zusammenarbeiten, deren Muttersprache Englisch ist und die Ihre Muttersprache lernt.

Sie treffen sich z. B. zwei Stunden pro Woche und arbeiten jeweils eine Stunde in jeder Sprache. Dabei bestimmen Sie selbst, was und wie Sie in Ihrer Zielsprache arbeiten. Im Gegenzug helfen Sie Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner bei der Arbeit in Ihrer Muttersprache.

Wie finde ich eine:n Tandempartner:in?

Sie können sich kostenlos in unsere laufend aktualisierte Tandemdatei eintragen lassen, wenn Sie

  • immatrikulierte:r Student:in der Universität Freiburg, einer anderen staatlichen Freiburger Hochschule (Musikhochschule, Pädagogische Hochschule etc.), des AYF, des IES Freiburg oder einer Eucor-Hochschule sind,
  • Bedienstete:r der Universität Freiburg oder einer anderen staatlichen Freiburger Hochschule sind oder
  • an einem unserer Sprachkurse teilnehmen.

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus. Wir kontaktieren Sie, sobald wir eine:n passende:n Tandempartner:in für Sie haben.

Zum Schutz Ihrer Daten löschen wir diese nach Vermittlung oder spätestens nach 4 Monaten. So ist die Datei immer auf dem neuesten Stand. Sie können sich jederzeit wieder hier anmelden.

Andere Möglichkeiten, eine:n Tandempartner:in zu finden, sind Anzeigen an den schwarzen Brettern der Universität (z.B. am Eingang der einzelphilologischen Institute) und das Tandem-Büro der Pädagogischen Hochschule. Die Internationale Graduiertenakademie bietet ein Tandemprogramm für Promovierende an.

Gelegenheit zu lockeren Gesprächen in verschiedenen Sprachen bietet das Café Multilingua des Studierendenwerks: www.swfr.de/internationales/der-internationale-club/cafemultilingua

 

Wie gestalte ich mein Sprachtandem motivierend und erfolgversprechend?

Tipps zum Sprachenlernen im Tandem finden Sie hier. Füllen Sie einen Lernvertrag aus, um Ihre gemeinsamen Lernziele zu definieren!

Beratung erhalten Sie in unserer Tandemsprechstunde. Vereinbaren Sie einen Termin mit Frau Nothen unter tandem@sli.uni-freiburg.de.

Ideen zu Aufgaben und Aktivitäten im Sprachtandem finden Sie z. B. hier:

Diese Links verweisen auf externe Inhalte, für die das SLI keine Haftung übernimmt. 

 

Welche Vorteile bietet das Sprachenlernen im Tandem?

Sprachenlernen im Tandem

  • ist gratis und in der Regel sehr effektiv.
  • verbindet Lernen mit echter Kommunikation: Sie tauschen sich über die Themen aus, die Sie persönlich interessieren und bewegen.
  • ist partnerschaftlich: In einem Tandempaar profitieren und geben beide Partner:innen in gleichem Maße.
  • verstärkt Ihre Lernendenautonomie: Sie bestimmen selbst, was, wieviel und wie Sie lernen; dabei werden Sie kontinuierlich von der Partnerin oder dem Partner unterstützt und begleitet.
  • verbessert Ihre interkulturelle Kompetenz und ihre landeskundlichen Kenntnisse: Sie lernen nicht nur die Sprache, sondern auch viel über ihre:n Partner:in, ihre oder seine Lebenswelt und die Kultur des Herkunftslandes.
  • ergänzt optimal jeden Sprachkurs: Kursaufgaben können Sie gemeinsam mit Ihrer Tandempartnerin oder Ihrem Tandempartner vor- oder nachbereiten.

 

Kontakt

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Sprachlehrinstitut (SLI)
Universitätsstraße 5
79098 Freiburg
Deutschland


Astrid Nothen

Astrid Nothen

Tel:  +49 761 203-8979
tandem@sli.uni-freiburg.de

Raum 02 008, 2. OG

Tandemsprechstunde:
Nur telefonisch nach Vereinbarung.

 

Kooperationen
TANDEM fundazioa Logo
Tandem® ist eine eingetragene Marke der Tandem-Stiftung.
 
TANDEM PH Logo
Tandem-Büro PH Freiburg
 
IC Freiburg Logo
Internationaler Club Studierendenwerk Freiburg

 

Benutzerspezifische Werkzeuge